QlikView Tipps & Tricks:

Erstellung von QlikView-Objekten im Ajax-Browser-Client

Die Erstellung von QlikView-Objekten im Ajax-Browser-Client war noch nie so einfach. QlikView-Entwickler und Anwender können über ein Dialogfenster per Drag-and-Drop neue Objekte in Ihren Applikationen erstellen. So können zum Beispiel weitere Diagramme, Grafiken oder Listboxen bereits vorhandene Analysemöglichkeiten ergänzen.

Die Realisierung wollen wir Ihnen an folgendem Anwendungsbeispiel demonstrieren. Sie können die entsprechende Beispielapplikation, die wir hierfür erstellt haben, über den Link am Ende dieses Artikels laden. Sie können aber auch einfach in einer Ihrer Applikationen ein neues Arbeitsblatt erstellen und die Funktionalität gleich dort ausprobieren.

In unserem Beispiel wird im Ergebnis in der Applikationsoberfläche zu dem vorhandenem Diagramm, das den Umsatz der einzelnen Länder zeigt, noch ein weiteres Diagramm erstellt, das die zeitliche Entwicklung des Umsatzes über die Monate visualisiert.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

Vorgehensweise:

1. Per Rechtsklick auf einen „leeren“ Bereich im QlikView-Dokument gelangen Sie in folgendes Menü. Hier bitte „New Sheet Object“ wählen.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

2. Aus dem jetzt offenen Dialogfenster können Sie das Objekt („Line Chart“) per Drag-and-Drop an die gewünschte Position in der Applikationsoberfläche ziehen. Die Größe des Diagramm-Objekts können Sie danach über die Fensterecken anpassen. Die Position lässt sich via Drag-and-Drop per Klick in die Titelleiste verändern.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

3. Um die Eigenschaften des Diagramms zu ändern, können Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm klicken und Properties (Eigenschaften) selektieren.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

4. Jetzt kann man die entsprechende Dimension (Month) per Klick unter Dimensions wählen (oberer Pfeil) und ihr eine Bezeichnung (Umsatz) geben (mittlerer Pfeil). Dann den Menüpunkt Caption öffnen (unterer Pfeil). Hier können Sie dem Diagramm-Objekt einen Titel geben.

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

5. Zuletzt können Sie noch einen Text für die Titelleiste unter Label eintragen (Umsatz Monate).

Zur Vergrößerung auf das Bild klicken.

Versuchen Sie doch jetzt selbst einmal neue Objekte hinzuzufügen. Zum Beispiel eine neue Listbox, um einzelne Quartale selektieren zu können.

​Beispiel-Applikation jetzt herunterladen.  (ajax_test.qvw)

Bei Fragen steht Ihnen unsere QlikView Support-Hotline unter 0800 7080555 gern zur Verfügung.