QlikView 11 Service Release 2


Das Service Release 2 der QlikView Version 11 steht jetzt zur Verfügung.

Die neuen Funktionen im Überblick.

1. Vergleichende Analyse (Alternate States)

Der QlikView-Entwickler kann in einem QlikView-Dokument mehrere Auswahlräume erstellen und diese dann auf bestimmte Objekte im Dokument anwenden. Mit dieser Funktion können verschiedene Gruppen, beispielsweise Umsätze gegenübergestellt werden.

​2. Detaillierte Steuerung der Diagram-Dimensionen

Einschränkung einzelner Dimensionen auf z. B. Anzahl der anzuzeigenden Werte, Anzeige in Abhängigkeiten der Höhe oder der Akkumulation des Wertes einer Dimension. Anzeigen per dynamischer Auswahl der Top 10 einer Dimension.

​3. Bedingtes Aktivieren von Dimensionen und Ausdrücken

Je nach Anwender kann es sinnvoll sein, bestimmte Dimensionen oder Kennzahlen zu deaktivieren. Entwickler können definieren, wann welche Dimensionen und Kennzahlen angezeigt bzw. unterdrückt werden sollen.

​4. Einblenden zusätzlicher Informationen per „Mouse over“

Positionieren der Maus über einer Dimension, die zusätzlichen Infos werden als Popup Fenster eingeblendet.

​5. Berichterstellung per Klick

Alle verfügbaren Dimensionen können durch Anklicken in einem Bericht übernommen werden. Ad hoc Berichte sind in Sekunden erstellt.

Wir empfehlen Ihnen die Installation des Service Release 2. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Entscheidung, in Karlsruhe unter +49 721 27662-0, in Berlin unter +49 30 435500-0!